Ergotherapie Sowieja

Das Beste Rezept für Lebensfreude


Aktuell haben wir in unseren beiden Praxen wieder freie Termine zu vergeben! :)

Stand: 12.02.2024


Mitarbeitende - M-W-D gesucht!

Hallo ihr Lieben.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zwei neue Mitarbeiter/innen (M-W-D).

Unser Arbeitsbereich deckt fast alle ergotherapeutischen Bereiche ab, die Geriatrie, die Neurologie und die Kinderintensivpflege. Wir fahren zu Heim- und Hausbesuchen, arbeiten in unseren beiden Praxen in Dresden Löbtau und in Freital Potschappel sowie in unterschiedlichen Wohneinrichtungen.

Wir gewähren, neben einer sehr guten Bezahlung über Tarif, viele Vergünstigungen: z. B. kostenlose Weiterbildungen incl. bezahlter Freistellung, einen Zuschuss zu Kindergarten- oder Kindergrippenkosten, Fahrtkostenerstattung oder ein Praxisfahrzeug auch zur privaten Nutzung und einen Anwesenheitsbonus. Gern dürfen sich auch Interessenten für Teilzeitarbeit melden, wir sind ja flexibel. :)

Wir passen die Arbeitszeiten Euren Wünschen und Bedürfnissen an. Schreibt eine Mail, oder ruft einfach mal an, dann bereden wir alles Weitere.

  

Liebe Grüße


Bald gibt es wieder etwas ganz Neues von uns zu berichten. Wir arbeiten ab sofort mit modernster Technik, ergänzend zu einigen anderen modernen Techniken - dem NEOFECT-Therapiesystem! 


Endlich ist es so weit, wir haben unsere zweite Praxis in Freital eröffnet!

 

Nach einigen Verzögerungen - Corona und die Telecom haben ja leider ganze Arbeit geleistet, können wir nun in unseren neuen, sehr schönen Räumen unser gesamtes Therapieangebot anbieten. Hier mal kurz die Eckdaten: 

 

Adresse: 01705 Freital, Sörgelstraße 2

 

Geöffnet von Montag bis Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung 

 

Tel.-Nr.:   0351 26300836

Mobil:     0172 4263887

oder:       0176 61663648

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, sei es mit Rezept oder ohne - einen Kaffee oder Tee bekommt jeder. 

 

Liebe Grüße und vielleicht bis bald in Freital.

 

Eure Ergotherapie Sowieja

 


Hallo Gemeinde. Wir haben lange nichts mehr voneinander gehört, deshalb heute mal wieder ein kleiner Post von uns.

 

Wie sieht es aus in der Ergotherapie Sowieja:

Eigentlich ist alles wie immer, wenn da nicht Corona Unwesen treiben würde und uns und vielen anderen Praxen einige große Steine in den Weg legt.

Nichtsdestotrotz, wir dürfen und wir machen weiter, zum Wohl unserer Patienten! Wir behandeln nach wie vor in unserer Praxis und im Hausbesuch, selbstverständlich unter Einhaltung der strengsten hygienischen Anforderungen. Wir hoffen sehr, genauso wie wir alle in unserem Land, dass diese furchtbare Situation bald ein Ende hat und wir wie gewohnt unserem Alltag nachgehen können.

 

Der Alltag, der folgt, sieht dann für die Ergotherapie Sowieja ein wenig anders aus, denn wir werden demnächst eine Zweigstelle in 01705 Freital, auf der Sörgelstraße 2 eröffnen. In sehr schönen Räumen, modern eingerichtet, bieten wir dort unser gesamtes ergotherapeutisches Spektrum an. Für diese Zweigstelle konnten wir zwei neue Ergotherapeutinnen gewinnen, die schon ganz ungeduldig darauf warten (Mandy sagt: mit den Hufen scharren) endlich anfangen zu können.

 

Wann genau es losgeht? Geplant war die Eröffnung für Anfang April... Wir geben euch zeitnah Bescheid, dann seid ihr alle herzlich zur Eröffnungsparty eingeladen!

 

Liebe Grüße von eurem Ergo-Team, bleibt gesund und hoffentlich bis bald.

 

Jens


Seit ca. einem Jahr bieten wir Neurofeedback in unseren Praxen an. Näheres dazu findet ihr in der Rubrik "Alle Therapieangebote im Überblick" unter dem Unterstrich Neurofeedback. 


Was ist das eigentlich, diese Ergotherapie?

 

Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel. Ergotherapeuten unterstützen und begleiten Menschen jeden Alters mit angeborenen oder erworbenen Einschränkungen, um sich so selbständig, selbstbestimmt und selbstsicher wie möglich im Alltag bewegen zu können. Durch verschiedene therapeutische Konzepte wird für jeden Patienten ein individueller Therapieplan erstellt. Eingeschränkte oder nicht vorhandene Fähigkeiten können so trainiert oder durch unterschiedlichste Kompensationsmechanismen ersetzt werden. Auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise wird sehr viel Wert gelegt, was eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Logopäden dringend erforderlich macht. Behandelt werden Erwachsene und Kinder in Einzel- oder Gruppentherapie mit motorisch-funktionellen, sensomotorisch-perzeptiven und psychisch-funktionellen Behandlungsverfahren oder dem Hirnleistungstraining.

Eine der sehr vielen schönen Arbeiten unserer Patienten. Danke Nathalie, dass wir dieses Bild zeigen dürfen.
Eine der sehr vielen schönen Arbeiten unserer Patienten. Danke Nathalie, dass wir dieses Bild zeigen dürfen.